Presse/News

 

 

Artikel in der Lippischen Landes-Zeitung Online und Print am 09.11.18

Quelle: LZ-Online vom 09.11.18

 

Artikel im DigitalPHOTO Magazin 12/18

Quelle: DigitalPHOTO Magazin vom 06.11.18

 

Artikel in der Lippischen Landes-Zeitung. Online und Print am 28.09.18

Quelle: LZ-Online vom 28.09.18

 

Artikel in der Lippischen Landes-Zeitung Online und Print am 11.04.18

Quelle: lz.de vom 11.04.18

 

 

Artikel im DigitalPHOTO Magazin 04/18

Quelle: DigitalPHOTO Magazin vom 06.04.18 

 

Bericht im koreanischen Kunstmagazin „artnow“  Issue 20

Quelle: noblesse.com Dezember 2017

 

Artikel im renommierten Magazin für Bildbearbeitung, dem DOCMA Magazin vom 06.12.17 

Quelle: Docma Magazin 06.12.17

 

Artikel mit 6-Seiten Bericht und Fotos in der Fotofachzeitschrift „Pictures Magazin“ vom 17.11.17

 

Quelle: Pictures Magazin 17.11.17

 

Lippe Aktuell 04.11.17

Quelle: Lippe Aktuell vom 04.11.17

 

 

Facebookartikel von Adobe Taiwan

Quelle: Facebookseite Adobe Taiwan vom 25.09.17

 

Printartikel nach Interview mit der niederländischen Zeitschrift Sevendays

Quelle: sevendays.nl 22.09.17

 

Facebookartikel von Adobe Photoshop

Quelle: Adobe Photoshop auf Facebook vom 07.09.17

 

Druck in einer indischen Tageszeitung

Quelle: wurde mir aus Indien zugeschickt 

 

Artikel auf Digifotostarter.nl

Quelle: Digifoto.nl vom 04.09.17

 

Facebookartikel des bekannten Fotomagazins DigitalPHOTO-Magazin

Quelle: DigitalPHOTO-Magazin auf Facebook vom 01.09.17

 

Seit der letzten Augustwoche sind einige meiner Bilder in viraler Form durch unzählige
Onlinemedien in über 50 Länder der Welt gereist.
Ein paar Screenshots davon habe ich hier zusammengefügt. 
Bin schwer beeindruckt.

 

Artikel auf pdadians.com (China) vom 28.08.17

Quelle: Artikel auf www.pdadians.com 28.08.17

 

Artikel auf ub.life (Mongolei) vom 29.08.17

Quelle: Artikel auf www.ub.life 29.08.17

 

Artikel auf mustonline.gr (Griechenland)

Quelle: mustonline.gr vom 29.08.17

 

Lippische Landeszeitung 23.06.17

Quelle: Lippische Landeszeitung vom 23.06.17

 

 

Lippische Landeszeitung 30.05.17

Quelle: Lippische Landeszeitung vom 30.05.17

 

Artikel lippe-news.de

Quelle: lippe-news.de vom 13.05.17

 

 

Bericht im Lippe Reporter April 2017 (Seite 20)

Quelle: Lippe Reporter

 

Radio Lippe Beitrag auf Facebook

Quelle: Radio Lippe Facebookseite vom 22.03.17

 

 

Aktuelles Maximum an Beitragsreichweite (Danke):

Bildakrobat.de bei Facebook

 

 

Bildgestaltung für die inoffizielle Eröffnung des Toom Baumarkt Lemgo durch den Bürgermeister mit geladenen Gästen

03.03.17

Originalbild:

 

 

Bildgestaltung für Projekt der Stadt Detmold

Quelle: Lippische Landeszeitung vom 15.02.17

 

Quelle: Stadt Detmold

  

 

 

„Merten Kunisch zu Gast in der „Villa Wiese“

Lemgo (tib). In der Kanzlei am Wall sind in den kommenden Monaten mehr als 30 großformatige Abzüge der Werke von Merten Kunisch zu sehen. Der Lemgoer Hobbyfotograf hatte durch seine Arbeiten Aufsehen erregt, weil er Motiven aus der alten Hansestadt durch Bildmontage einen besonderen Pepp‘ verleiht (die LZ berichtete). Als Postkarte war ein Motiv sogar bei Kläschen auf der Lemgoer Wohltatigkeitsmeile auf dem Marktplatz zu erwerben. Nun bieten Anwalt Axel Wöhler (rechts) und die Kollegen von der Kanzlei am Wall Merten Kunisch die Chance, seine Ideen in der „Villa Wiese“ am Ostertorwall ins rechte Licht zu rücken. Dabei sind nicht nur die bekannten „Lemgo-Montagen“, sondern auch bislang unveröffentlichtes Material. Mindestens zwei Monate sollen die Bilder nach Angaben von Kunisch nun am Ostertorwall 22 hängen bleiben. Eine Besichtigung ist zu den Öffnungszeiten der Kanzlei kostenlos möglich — allerdings ist eine Voranmeldung unter Telefon (05261) 94488 erwünscht.“

Quelle: Lippische Landeszeitung vom 19.01.17

 

Ausstellungspremiere

„Bildakrobatik“ in der Kanzlei am Wall

Lemgo. Der Fotokünstler Merten Kunisch – besser bekannt als Bildakrobat verzaubert die Hansestädter mit witzigen und kreativen Fotomontagen, die Lemgo immer wieder aufs Neue in ein anderes Licht rücken. Nun steht er kurz vor seiner ersten Ausstellung. Ab Montag, dem 23. Januar werden sein Werke in der Kanzlei am Wall am Ostertonrvall aushängen. Insgesamt werden über 30 der spannenden Bilder gezeigt — dabei werden die „Lemgomontagen“ neben Fotos und Montagen aus ganz anderen Bereichen nur einen Teil der Ausstellung ausmachen.

„Ich bin der Kanzlei am Wall für die Möglichkeit wahnsinnig dankbar und kann es kaum erwarten die Ausstellung zu eröffnen“, schwärmt Kunisch. Kein Wunder, steht die AussteIIung doch unter einem guten Stern. Die Werke des „Bildakrobaten“ erfreuen sich größter Beliebtheit und sind bereits als Postkarten in der Buchhandlung Pegasus und bei Lemgo Marketing erhältlich.
Die Ausstellung kann ab Montag für die Dauer von etwa 2 bis 3 Monaten in der Kanzlei am Wall in Lemgo, Ostertorwall 22 zu den üblichen Öffnungszeiten nach Voranmeldung unter 05261 94488 besucht werden. Der Eintritt ist frei.

Quelle: Lippische Wochenschau vom 19.01.17

 

 

kirchewebQuelle: Gemeindebrief St. Nicolai Lemgo 12/16

 

 Quelle: Lippische Wochenschau vom 01.12.16

 

 Quelle: Lippische Landeszeitung vom 01.12.16

 

 

bildschirmfoto-2016-11-28-um-15-58-51Quelle: Lippische Wochenschau vom 24.11.16

 

bildschirmfoto-2016-11-23-um-07-51-22Quelle: Lemgo Marketing e.V. 22.11.16

 

bildschirmfoto-2016-11-23-um-07-33-57Quelle: Weihnachtshaus Lemgo 07.11.16

 

bildschirmfoto-2016-11-23-um-07-39-38

Quelle: Museumsverein Lemgo 04.11.16

 

bildschirmfoto-2016-10-22-um-01-17-43

Quelle: Radio Lippe vom 20.10.16

Komplette Texte und Mitschnitte sind auf Anfrage erhältlich.

 

 

 

bildschirmfoto-2016-10-22-um-01-24-44

Quelle: Lippische Landeszeitung vom 19.10.16

Translate »