So, die zwei Jahre sind wieder rum.

Auf der Sparrenburg wird wieder der Turm umgelegt, damit die Fahne nachgestrichen werden kann. So geht ostwestfälische Sparsamkeit.